Logo DIRS21

DIRS21 Kunden-Stories: Boutique-Hotels am Ostseefjord sind startklar für Touristen

Wie stellen sich Hotels in Deutschland zurzeit neu auf? Und wie können die Tools von DIRS21 dabei helfen? Unter dem Motto #tellyourstory zeigen wir Ihnen Erfolgsgeschichten verschiedener Hoteliers in unserer neuen Serie in diesem Blog. Den Anfang machen das Boutique Hotel Pierspeicher und sein Schwesterhotel Schlei Hotel in Kappeln. Beide sind Teil des aktuellen touristischen Modellprojekts Ostseefjord Schlei.

Hier trifft maritimes, nordisches Flair auf modernen Lifestyle: Das Boutique Hotel Pierspeicher, errichtet in einem ehemaligen Getreidespeicher, lässt die Gäste mit direktem Blick auf die Schlei und den Yachthafen von Kappeln entspannen. Und das Beste: Seit wenigen Tagen darf das Haus auch wieder Touristen empfangen – sie dürfen mit negativen PCR- oder Schnelltest dort einchecken, weil der Pierspeicher Teil des touristischen Modellprojekts Ostseefjord Schlei ist.

Für eine erste Bilanz zum Restart des Tourismus sei es natürlich noch zu früh, sagt Hotelleiterin Manon Möller. Fest steht jedoch, dass das Team des Hauses sich genauso sehr wie die Gäste darüber freut, dass Urlaub im Norden wieder möglich gemacht wird. Vorerst allerdings nur mit Frühstück auf dem Zimmer. Im Restaurant dürfen derzeit noch keine Speisen serviert werden.

 

Ratenstruktur fix anpassen im DIRS21 Cockpit

 

Trotzdem wird der Pierspeicher gut gebucht, seitdem das Modellprojekt gestartet ist. Ebenso wie sein Schwesterbetrieb Schlei Hotel. Beide vermarkten sich seit wenigen Wochen mit den Tools von DIRS21. Hotelleiterin Manon Möller berichtet von dem holprigen Start mitten im Lockdown:

Wir hatten unsere Ratenstruktur natürlich den Gegebenheiten angepasst und uns in unserer niedrigsten Preisstruktur vermarktet. Business-Gäste sowie Reisen aus sozial-ethischen und medizinischen Gründen waren ja jederzeit erlaubt. Hier hatten wir tatsächlich auch während des Lochwdowns einige Buchungen.
Manon Möller, Hotelleiterin
Manon Möller, Hotelleiterin

Das Boutique-Hotel im denkmalgeschützten ehemaligen Getreidespeicher bietet derzeit 17 Zimmer, Studios und Suiten. Das Schlei Hotel verfügt über 27 Zimmer und eine Ferienwohnung.

Gäste-Anfragen von einem Hotel zum anderen vermitteln

 

Wegen der Verbindung beider Hotels weiß Manon Möller vor allem ein Feature von DIRS21 besonders zu schätzen: Die „Alternative Properties“. Dabei zeigt die Buchungsmaschine auf der hoteleigenen Webseite dem potenziellen Gast auch Angebote und Raten des Schwesterhotels an, sollte das erste Haus zum angefragten Zeitpunkt ausgebucht sein. „Großartig ist, dass wir uns mit derzeit zwei Hotels und zukünftig auch drei Hotels ideal untereinander vermarkten können“, so die Hotelleiterin. Denn im Frühling 2022 soll noch ein weiterer Betrieb hinzukommen – das Hotel Südspeicher.

Alternativer Gastgeber in der DIRS21 Direktbuchungsmaske: Das "Pierspeicher Boutique Hotel" bietet seinen Gästen ein Zimmer im Schwesternhotel "Schlei Hotel" zur Buchung an.

Weitere Gründe, sich für DIRS21 als Buchungssystem zu entscheiden?

 

Pluspunkt ebenfalls, gerade für Boutique-Hotels: Die DIRS21-Buchungsmaschine für die hoteleigene Webseite (IBE V4) lässt sich farblich nach Wunsch an das Corporate-Design des Hotels anpassen.

Ein wichtiger Aspekt war, dass die Buchungsmaske für unsere Gäste übersichtlich und ansprechend gestaltet ist.

Kontaktlos einchecken & abschalten im Yoga-Raum

 

Manon Möller und ihre Kollegin Sina Borow, Hotelleiterin des Schlei Hotels, hoffen nun, dass das touristische Modellprojekt unter seinen strikten Hygiene- und Abstandsregeln ein Erfolg wird und sie diesen Sommer viele Urlauber im hohen Norden empfangen können. Denn die bekommen in Kappeln jede Menge geboten. Das Boutique-Hotel setzt ergänzend nicht nur auf ein Restaurant mit Terrassengeschäft an der Schlei, sondern bietet auch Yoga-Seminare und Retreats in einem eigens dafür eingerichteten Raum im 7. Stock an. Pluspunkt in Corona-Zeiten: Selbstverständlich gibt es auf Wunsch jederzeit einen kontaktlosen Check-in.

Wir bedanken uns beim Team von Boutique Hotel Pierspeicher und Schlei Hotel für das Mitwirken an diesem Blogbeitrag, für die zahlreichen Informationen und das zur Verfügung gestellte Fotomaterial. Für die Zukunft hoffen wir auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.



Über die Autorin

Raphaela Kwidzinski DIRS21

Assistant Head of Customer Success

Raphaela Kwidzinski

eMail: raphaela.kwidzinski@dirs21.de

Telefon: +49 7153 9250 00

Wissenshunger?

Jetzt gratis zur Online-Präsentation anmelden!