Logo DIRS21

 

DIRS21 News-Archiv

2022 buchbar machen: 7 Tipps für Ihren erfolgreichen Online-Vertrieb im neuen Jahr

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Nichts los im Lockdown? Von wegen. Selbst wenn in den kommenden Wochen nur mäßiges Geschäft in der Hotellerie zu erwarten ist, gibt es für Gastgeber derzeit jede Menge zu tun. Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu und viele Reisen für 2022 werden schon jetzt gebucht. Haben Sie Ihre Buchungsmöglichkeiten aktuell gehalten? Überprüfen Sie jetzt anhand unserer Checkliste, ob Ihr Hotel optimal aufgestellt ist fürs Neue Jahr.... mehr

Direktvertrieb: 5 einfache Tipps für besseren Content auf Ihrer Hotelwebseite

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Wer direkte Buchungen über die eigene Homepage erhalten will, sollte diese Seite aktuell und attraktiv halten. Florian Roth, unser Content-Experte bei DIRS21, gibt Gastgebern dazu 5 leicht umsetzbare Tipps.   [caption id="attachment_27738" align="alignleft" width="284"] Florian Roth, Senior Consultant DIRS21[/caption] 1 - Sichtbaren Buchen-Button für den direkten Einstieg in die Buchungsstrecke integrieren   Wer über seine Webseite Buchungen erhalten will, muss auch dafür trommeln. Ein Button mit dem Hinweis „Jetzt Buchen“ sollte daher sowohl... mehr

Vorbereitung auf Tag X: Website-Messaging und Personalisierung

Buchungsportale (OTAs) sind weiterhin stark auf dem Vormarsch. Schon heute ist die Macht der Distributionskanäle enorm. Und das liegt vor allem daran, dass diese ihre jahrelang gesammelten Nutzer- und Nutzungsdaten bestmöglich systematisch auswerten und entsprechende Vertriebsstrategien daran anpassen. Zwar sind auch in den PMS, Channelmanagern und anderen Programmen und Systemen oft nützliche Berichte und Statistiken verfügbar, aber es fehlen dem Hotelier Zeit und Ressourcen, um sich diese sinnvoll zu Nutzen zu machen und von manuellen... mehr

Corona-Support: Q&A Session Onlinemarketing mit Online Birds

Wir werden einen langen Atem brauchen. Die wirtschaftlichen und persönlichen Folgen von Corona sind schon jetzt dramatisch, teilweise sogar existenzbedrohend. Das steht außer Frage. Dennoch bietet die Krise für die Zukunft der Hotellerie in Deutschland auch Chancen - da ist sich Marketing-Spezialist Philipp Ingenillem von Online Birds aus München sicher. Zusammen mit Head of Marketing Carolin Schuhmann leitete er durch die spannende Q&A Session rund ums Onlinemarketing während und vor allem nach der Coronakrise und... mehr

Marketing-Tipps für den Valentinstag: So erhöhen Sie die Buchungszahlen Ihres Hotels

Der 14. Februar, Valentinstag 2020, steht quasi schon vor der Tür und bedeutet nicht nur für Floristen ein boomendes Geschäft. Mit einer gut geplanten Marketingkampagne per Newsletter, auf Social Media und auf Ihrer Hotelwebseite können Sie als auch jetzt noch Ihre Buchungszahlen für den besonderen Tag der Verliebten steigern. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.  Der Valentinstag 2020 fällt auf einen Freitag - das ist für Millionen von Paaren der perfekte Anlass, um... mehr

EuGH-Urteil: Cookies, Cookie-Banner und Co. in der Hotellerie

Cookies auf Hotelwebseiten - müssen Sie aktuell die aktive Zustimmung Ihrer Gäste einholen? Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zum automatischen Setzen von Cookies sorgt auch in der Hotellerie für Aufsehen.  Anlass des Verfahrens war ein Online-Gewinnspiel des Anbieter Planet49 im Jahr 2013: Im Anmeldebereich zum entsprechenden Gewinnspiel war von Anbieterseite bereits das Häkchen zur Zustimmung über das Setzen von Cookies voreingestellt. Auch wenn man dieses vom Nutzer manuell entfernen konnte. Diese sogenannte Opt-Out-Möglichkeit ist nun... mehr

Google Travel – Wie Hoteliers dabei sein können

Ein Portal, eine Anlaufstelle für alle Reisebedürfnisse – egal ob Flüge, Hotels, Ausflugstipps oder Wegbeschreibungen: Seit Mitte Mai soll Google Reisen (auf Englisch: Google Travel) Reisenden jetzt alle Informationen gebündelt an die Hand geben. Im selben Atemzug wird die Reise-App Google Trips im August 2019 eingestellt. Intensiver Einstieg in den Reisemarkt mit Google Travel? Schon lange tritt Google nicht mehr ausschließlich als prominenteste Suchmaschine am Markt auf.  Die Wertschöpfungs- und Produktpalette hat sich im Laufe der Jahre... mehr

Über die Autorin

Denise Krug DIRS21

Presse + Marketing

Denise Krug

eMail: presse@dirs21.de

Telefon: +49 7153 9250 0

Wissenshunger?

Jetzt zur Präsentation anmelden - via Messetermin oder online!