Logo DIRS21

Personalie: Susann Jost steigt als Revenue Consultant bei DIRS21 ein

DIRS21 möchte Hotelpartner noch erfolgreicher machen und baut dazu den Beratungsbereich aus. Neu im Team ist jetzt Susann Jost, die als Revenue Consultant ihre internationale Erfahrung und Expertise im Online-Vertrieb und Revenue-Management direkt an DIRS21-Kunden weitergeben wird. Sie kennt auch den deutschen Markt: Zuletzt war die 34-Jährige bei der Légère Hotelgroup/Fibona GmbH tätig.

Statische Preise und simple Ratenstrukturen waren gestern. Der Hotelvertrieb der Zukunft wird flexibel sein. „Dynamische Preise, Kundensegmentierungen und individuelle Angebote werden sich zum neuen Standard entwickeln“, ist Susann Jost überzeugt. Die 34-Jährige unterstützt die Hotelpartner von DIRS21 dabei fortan als Revenue Consultant im Customer Service Team. Dabei wird sie auch den neuen Consulting-Bereich bei DIRS21 mit aufbauen und gestalten.

Denn wir bieten in Zukunft weiterhin mehr als nur die Buchungsmaschine und einen Channelmanager. „Der Online-Vertrieb für Hotels ist komplex, und wir liefern unseren Partnern nicht nur die geeigneten Systeme, sondern auch echte Optimierungsstrategien“, sagt Benedikt Räther, Head of Customer Success bei DIRS21. Dazu wird die Kundenbetreuung zurzeit neu strukturiert. „Wir berücksichtigen nun die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Hotels noch stärker“, so Räther weiter.

Unterschiedliche Kundenbedürfnisse vom Ferienhof bis zum Businesshotel

Kaum eine Branche ist diversifizierter als der europäische Hotelmarkt. Vom kleinen Landgasthof, über das Longstay-Apartment-Konzept bis hin zum großen Kettenhotel in der City ist alles dabei – das gilt auch für das Kundenportfolio von DIRS21. Als Software-Unternehmen betreuen wir zurzeit mehr als 5300 Hotels im deutschsprachigen Raum, darunter Häuser in allen Segmenten.

Allen Hotels gemein ist, dass sie sich mit neuen Markttrends auseinandersetzen müssen. „Die Digitalisierung bleibt nicht stehen“, sagt Susann Jost. Erfolgreiche Gastgeber werden ihrer Meinung nach künftig mehr denn je ihre Raten hinterfragen und regelmäßig anpassen, neue Vertriebskanäle testen und bei Bedarf wieder schließen sowie kontinuierlich ihren eigenen Online-Auftritt und ihr Angebot weiterentwickeln.

Raten und Preise können fast überall noch optimiert werden

Die gebürtige Thüringerin, die in den vergangenen Jahren in mehreren Hotels im europäischen Ausland gearbeitet hat, darunter im Amsterdamer Luxushotel Conservatorium und im Pillows Grand Boutique Hotel Place Rouppe in Brüssel, berichtet:

In den großen europäischen Hotels wird das Revenue-Management mit ständiger Preisoptimierung schon viel mehr gelebt.
Susann Jost, Revenue Consultant bei DIRS21

Zuletzt war Susann Jost als Reservations & Revenue Manager bei der Fibona GmbH tätig, bei der sie in Leipzig ein Hotel für die Légère Hotelgroup eröffnet und erfolgreich am Markt positioniert hat. Nach vielen Lockdown-Monaten ist sie nun davon überzeugt: „Wegen Corona jetzt die Preise zu senken, wäre definitiv der falsche Weg.“ 

Mehr Digital-Know-how für DIRS21-Hotelpartner

Susann Jost bleibt dem Standort Leipzig treu und bereichert nun die dortige Niederlassung von DIRS21. Das Unternehmen ist mit seinen beiden Büros in Leipzig und Wernau bei Stuttgart weiterhin auf Wachstumskurs. Vor allem die Kundenbetreuung wird zurzeit massiv verstärkt, um den individuellen Bedürfnissen der Hotelpartner noch besser gerecht zu werden, und natürlich, um bei neuen Trends weiterhin ganz vorne mit dabei zu sein. „Agieren statt Reagieren ist unser Motto“, erläutert Benedikt Räther das Ziel der Customer Success Abteilung, zu der auch der Customer Service mit Susann Jost gehört. Und da man für einen proaktiven Vertrieb jede Menge Know-how braucht, gehört es zu den künftigen Aufgaben der neuen Revenue Consulterin auch, Digital- und Distributionswissen in Webinaren und Weiterbildungsveranstaltungen direkt an die DIRS21-Hotelpartner zu vermitteln.



Über die Autorin

Raphaela Kwidzinski DIRS21

Assistant Head of Customer Success

Raphaela Kwidzinski

eMail: raphaela.kwidzinski@dirs21.de

Telefon: +49 7153 9250 00

Wissenshunger?

Jetzt gratis zur Online-Präsentation anmelden!